Arten suchen

Neuigkeiten

Kurse und Veranstaltungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die kostenpflichtigen Kurse von Swissbryophytes

Bestimmungskurs

24. & 25. Oktober 2020

Verschiebedatum: 20. & 21. Februar 2021

Zürich, ISEB, Botanischer Garten

keine Kosten

Kiaeria (Leitung Frauke Roloff)

Fissidens bryoides agg. (Leitung Norbert Schnyder)

Dicranum muehlenbeckii agg. (Leitung Michael Lüth)

Anmeldung bis am 14. Februar 2021

Einladung (PDF)

Moose - Einführungskurs

5. März 2021 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Dieser Kurs vermittelt einen Einstieg in die vielfältige Artengruppe der Moose. Er umfasst eine theoretische Einführung in die Biologie, Systematik und ökologische Bedeutung und einen praktischen Teil, der darauf abzielt die Grundlagen für die Bestimmung von Moosen zu erlernen.Kursleitung: Thomas Kiebacher Anmeldung bis 22. Feb. an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Muschi - corso introduttivo

13. März 2021 Lugano, Museo cantonale di storia naturale Questo corso comprende un'introduzione alla biologia, alla sistematica e all'ecologia dei muschi a cui segue una parte pratica volta ad apprendere le basi per la determinazione. Si osserveranno le diverse caratteristiche importanti usando metodi di preparazione per la determinazione al binoculare e al microscopio.Responsabili: Lara Lucini & Thomas Kiebacher Registrazione entro il 26 febbraio a:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Bryologisches Symposium und Swissbryophytes Workshop

19. März 2021 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Weitere Informationen folgen  

Moose in Mooren und Gewässern - Arten erkennen, Ökologie verstehen

20. & 21. März 2021 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Moore und Fliessgewässer beherbergen eine Vielzahl an Moosen die auf diese besonderen Lebensräume angewiesen sind. Der Kurs vermittelt die Grundlagen, um eine Auswahl an Arten im Feld anhand von Lupenmerkmalen zu identifizieren. Im Kursraum können die Merkmale mit Binokular und Mikroskop vertieft betrachtet werden.Kursleitung: Niklaus Müller Anmeldung bis 10. März an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Briofite del bosco - Determinazione ed ecologia

17. & 18. April 2021 Lugano, Museo cantonale di storia naturale Il 40% (corrispondente a circa 440 specie) dei muschi della Svizzera si trova nel bosco. Questo corso fornisce le basi per identificare con la lente le specie trovate sul terreno e in laboratorio si osserveranno con l’ausilio di binoculare e microscopio. Si apprenderanno le caratteristiche importanti per la determinazione come anche le esigenze ecologiche specifiche.Responsabili: Lara Lucini & Thomas Kiebacher Registrazione entro il 26 marzo a:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Les bryophytes saxicoles et des murs - Détermination et écologie

24. & 25. April 2021 Fribourg, Jardin botanique Sur les 1'100 espèces de bryophytes en Suisse, environ un quart pousse exclusivement sur la roche et un autre quart y est associé. Ce cours donne les bases pour identifier les espèces rencontrées sur le terrain à l'aide d'une loupe. En salle nous observerons ces espèces au microscope. Nous apprendrons les caractéristiques importantes pour la différenciation des espèces ainsi que leurs exigences écologiques.Responsable: Ariane Cailliau Inscription jusqu'au 1 avril auprès de:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Cours d'introduction aux bryophytes (mousses)

5. Juni 2021 Fribourg, Jardin botanique Ce cours aborde la biologie, la systématique et l'écologie de ces organismes, ainsi que les bases pour la détermination des espèces. Nous verrons les différentes caractéristiques importantes pour la détermination et apprendrons les méthodes de préparation pour l'observation à la loupe binoculaire et au microscope.
Responsable: Ariane Cailliau
Inscription jusqu'au 5 mai auprès de:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Moose im Wald - Arten erkennen, Ökologie verstehen

8. & 9. Oktober 2021 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Der Wald ist der Lebensraum mit der grössten Artenvielfalt der Moose. Etwa 440 Arten, rund 40% der Moose der Schweiz kommen in Wäldern vor. Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen, um ausgewählte Arten im Gelände anhand von Lupenmerkmalen zu identifizieren. Im Kursraum betrachten wir die Merkmale mit Binokular und Mikroskop und wir lernen die ökologischen Ansprüche der Arten kenne.Kursleitung: Heike Hofmann Anmeldung bis 26. September an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Les bryophytes des prairies et des milieux rudéraux et cultivés - Détermination et écologie

15. & 16. Oktober 2021 Fribourg, Jardin botanique Les prairies, les champs et les sites rudéraux abritent une flore bryologique particulière avec des espèces particulières. Ce cours fournit les bases pour identifier des espèces rencontrées sur le terrain en forêt, à l'aide d'une loupe. En salle nous observerons ces espèces au microscope. Nous apprendrons les caractéristiques importantes pour la différenciation des espèces ainsi que leurs exigences écologiques.Responsable: Ariane Cailliau Inscription jusqu'au 15 septembre auprès de:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Briofite dei corsi d’acqua e delle torbiere - Determinazione ed ecologia

6. & 7. November 2021 Lugano, Museo cantonale di storia naturale I corsi d’acqua e le torbiere contano una gran diversità di briofite ed alcune specie sono esclusive di questi habitat. Questo corso fornisce le basi per identificare con la lente le specie trovate sul terreno e in laboratorio si osserveranno con l’ausilio di binoculare e microscopio. Si apprenderanno le caratteristiche importanti per la determinazione come anche le esigenze ecologiche specifiche.Responsabili: Lara Lucini & Thomas Kiebacher Registrazione entro il 15 ottobre a:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

 

 
Weitere Termine von Exkursionen und Bestimmungstreffen zu Moosen finden sie auf der Webseite der
-> Bryolich.
Kursangebote zu allen Organismengruppen finden sie auf der Webseite von
->
InfoSpecies.

 

 

Bisher durchgeführte Veranstaltungen

Moose in Wiesen, Äckern und an Ruderalstandorten - Arten erkennen, Ökologie verstehen

13. & 14. November 2020 Zürich, ISEB, Botanischer Garten

Kosten: 240.-
Wiesen, Ruderalstandorte und Äcker beherbergen eine ganz spezielle Moosflora. In diesem Kurs werden Grundlagen vermittelt, um ausgewählte Arten im Gelände anhand von Lupenmerkmalen zu identifizieren. Im Kursraum betrachten wir die Merkmale mit Binokular und Mikroskop und wir lernen die ökologischen Ansprüche der Arten kennen.
Kursleitung: Norbert Schnyder
dieser Kurs wurde abgesagt

Moose auf Felsen und Mauern - Arten erkennen, Ökologie verstehen

30. & 31. Oktober 2020 Zürich, ISEB, Botanischer Garten

Kosten: 240.-
Etwa ein Viertel aller Moosarten der Schweiz wächst ausschliesslich auf Felsen und Mauern. Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen, um ausgewählte Arten im Gelände anhand von Lupenmerkmalen zu identifizieren. Im Kursraum betrachten wir die Merkmale mit Binokular und Mikroskop und wir lernen die ökologischen Ansprüche der Arten kennen.
Kursleitung: Markus Meier
dieser Kurs wurde abgesagt

Muschi - corso introduttivo

31. Oktober 2020 Lugano, Museo cantonale di storia naturale

Kosten: 190.-
Questo corso comprende un'introduzione alla biologia, alla sistematica e all'ecologia dei muschi a cui segue una parte pratica volta ad apprendere le basi per la determinazione. Si osserveranno le diverse caratteristiche importanti usando metodi di preparazione per la determinazione al binoculare e al microscopio.
Responsabili: Thomas Kiebacher & Lara Lucini
questo evento è stato annullato

Les bryophytes forestières (plateau suisse) - Détermination et écologie.

4. & 5. Sepbember 2020 Fribourg, Jardin botanique

Kosten: 240.-
Près de 40% des bryophytes de Suisse se trouvent en forêt. Ce cours fournit les bases pour identifier des espèces rencontrées sur le terrain en forêt, à l'aide d'une loupe. En salle nous observerons ces espèces au microscope. Nous apprendrons les caractéristiques importantes pour la différenciation des espèces ainsi que leurs exigences écologiques.
Responsable: Ariane Cailliau

Programme (pdf)

Les bryophytes des marais et des cours d'eau - Détermination et écologie

9. & 10. Oktober 2020 Fribourg, Jardin botanique

Kosten: 240.-
Les cours d'eau et les marais comptent une grande diversité de bryophytes. Ce cours fournit les bases pour identifier les espèces rencontrées sur le terrain, à l'aide d'une loupe. En salle nous observerons ces espèces au microscope. Nous apprendrons les caractéristiques importantes pour la différenciation des espèces ainsi que leurs exigences écologiques.
Responsable: Julie Steffen

Programme (pdf)

Gemeinschaftliche Suchaktion gefährdeter Arten

20. Juni 2020 Dent de Jaman Gemeinsam entdecken wir ein bryologisch bisher unerforschtes Gebiet, den Berg Dent de Jaman in den Waadtländer Kalkalpen.

Anmeldung an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weitere Infos folgen

Moose in Fliessgewässern: Erkennen und Kartieren - eine Methode des MSK Makrophyten

28. & 29. April 2020 Dübendorf, Eawag PEAK-ZHAW Anwendungskurs A46/20
Dieser Kurs bietet eine Einführung in die Methode der einheitlichen Erfassung und Bewertung von watbaren Fliessgewässern anhand der Vorkommen bestimmter Moosarten (Modul-Stufen-Konzept Makrophyten). Es werden die wichtigsten Moosarten vorgestellt und die nötigen Bestimmungsmethoden.
-> weitere Informationen
dieser Kurs wurde abgesagt

Bryologisches Symposium

20. März 2020 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Symposium zu bryologischen Aktivitäten in der Schweiz. Swissbryophytes lädt ein zum Austausch über bryologische Projekte, neue Entdeckungen, taxonomische Erkenntnisse und mehr in D, F oder E. diese Veranstaltung wurde abgesagt

Swissbryophytes Workshop

20. März 2020 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Wir stellen neu anerkannte Arten vor und bereiten uns auf eine gemeinsame Exkursion vor, die am 20 Juni stattfindet (Ziel: Dent de Jaman, Montreux, VD). diese Veranstaltung wurde abgesagt

Moose - Einführungskurs

6. März 2020 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Dieser Kurs vermittelt einen Einstieg in die vielfältige Artengruppe der Moose. Er umfasst eine theoretische Einführung in die Biologie, Systematik und ökologische Bedeutung und einen praktischen Teil, der darauf abzielt die Grundlagen für die Bestimmung von Moosen zu erlernen.
Kursleitung: Thomas Kiebacher
Anmeldung bis 14. Feb. an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Cours d'introduction aux bryophytes (mousses)

7. März 2020 Fribourg, Jardin botanique Ce cours aborde la biologie, la systématique et l'écologie de ces organismes, ainsi que les bases pour la détermination des espèces. Nous verrons les différentes caractéristiques importantes pour la détermination et apprendrons les méthodes de préparation pour l'observation à la loupe binoculaire et au microscope.
Responsable: Ariane Cailliau
Inscription jusqu'au 14 fév. auprès de:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Bestimmungskurs zur Gattung Scapania

26. & 27. Oktober 2019 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Gemeinsam mit der Bryolich organisierter Bestimmungskurs zur Gattung Scapania unter der Leitung von Dr. Edi Urmi, Universität Zürich.

Anmeldung bis 15. Oktober an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung (pdf)

Moose in Fliessgewässern

5. & 6. April 2019 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Moose sind wichtig für die Beurteilung und Typisierung von Fliessgewässern. In diesem Kurs lernen wir dir wichtigsten Moosarten der Fliessgewässer im Gelände und unter dem Mikroskop kennen. Der Kurs vermittelt keine Grundkenntnisse und setzt die Inhalte des Einführungskurses vom 8. März 2019 oder gleichwertige Kenntnisse voraus.
Kursleitung: Niklaus Müller

Anmeldung bis 15. März an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Moos-Suchaktion bei Lausanne (VD) für die Revision der Roten Liste

13. April 2019 Lausanne Wie im letzten Jahr führen wir eine gemeinsame Nachsuche von Populationen seltener Arten durch. Diesmal gilt es, Campylostelium saxicola und Didymodon glaucus nachzusuchen. Anmeldung bis 9. April an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung (pdf)

Bryologisches Symposium

15. März 2019 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Symposium zu bryologischen Aktivitäten in der Schweiz. Swissbryophytes lädt ein zum Austausch über bryologische Projekte, neue Entdeckungen, taxonomische Erkenntnisse und mehr in D, F oder E. Anmeldung bis 5. März an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung (pdf),
Programm (pdf)

Rote Liste-Workshop

15. März 2019 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Wir schauen Belege seltener Arten an, um im Feld das richtige Suchbild zu haben und tauschen Erfahrungen bei der Suche von Populationen gefährdeter Arten aus. Anmeldung bis 5. März an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung (pdf)

Einführungskurs: Moose

8. März 2019 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Dieser Kurs ermöglicht einen ersten Einstieg in die vielfältige Artengruppe der Moose. Er umfasst eine theoretische Einführung in die Biologie, Systematik und ökologische Bedeutung und einen praktischen Teil, der darauf abzielt die Grundlagen für die Bestimmung von Moosen zu erlernen.
Kursleitung: Thomas Kiebacher

Anmeldung bis 8. Feb. an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm (pdf)

Bestimmungskurs zur Gattung Pohlia

24. & 25. Nov. 2018 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Gemeinsam mit der Bryolich organisierter Bestimmungskurs zur Gattung Pohlia unter der Leitung von Dr. Frank Müller, TU Dresden, Deutschland.

Anmeldung bis 18. Nov. an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung (pdf)

Rote Liste Suchaktion

14. April 2018 Zofingen, Aargau Moos-Suchaktion bei Zofingen (AG) für die Revision der Roten Liste; organisiert von Swissbryophytes unter der Leitung von Markus Meier und Thomas Kiebacher Anmeldung bis 10. April an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung (pdf)

Moose im Wald – Kurs für Einsteiger

6. & 7. April 2018 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Moose im Wald: Arten erkennen, Ökologie verstehen

Dieser Kurs ist ausgebucht

Anmeldung bis 16. März an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung, Programm (pdf)

Bryologisches Mini-Symposium

23. März 2018 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Mini-Symposium zu bryologischen Aktivitäten in der Schweiz, gefragt sind Kurzvorträge in D, F oder E. Anmeldung bis 13. März an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung (pdf)

Rote Liste-Workshop

23. März 2018 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Wir schauen Belege seltener Arten an, um im Feld das richtige Suchbild zu haben und tauschen Erfahrungen bei der Suche von Populationen gefährdeter Arten aus. Anmeldung bis 13. März an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung (pdf)

Bestimmungskurs zur Gattung Syntrichia

28. & 29. Okt. 2017 Zürich, ISEB, Botanischer Garten Bestimmungskurs unter der leitung von Maria Teresa Gallego, Murcia, Spanien Anmeldung bis 20. Oktober an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung (pdf)